– meteorologische Daten für das Ausbreitungsmodell AUSTAL2000 Hinweis: Das Datenprodukt AUSTAL Met wird von ArguSoft im Auftrag von Meteomedia angeboten und erstellt.
Austal Met Eine Tabellenübersicht der Meteomedia-Stationen mit GPS-Koordinaten sowie Höhen der Windsensoren über Erdboden liegt vor. Das Messnetz von Meteomedia hat in Deutschland derzeit insgesamt über 500 Stationen (Februar 2010). Von diesen sind der größte Teil auch mit Windsensoren ausgerüstet. Für die Jahre 2000 bis 2008 umfasst der Datensatz für umweltmeteorologische Fragestellungen insgesamt bereits über 450 Stationen, wobei nicht für alle Jahre an jeder Station Daten verfügbar sind. Die Anzahl der Stationen nimmt auch in 2010 weiter zu. Die im Auftrag der Meteomedia angebotenen Zeitreihen der Ausbreitungsbedingungen, beschrieben durch Windrichtung, Windgeschwindigkeit und Ausbreitungsklasse nach Klug/Manier, werden aus stündlichen Synop-Meldungen von Windrichtung und Windgeschwindigkeit in Verbindung mit Angaben zum Bedeckungsgrad sowie Wolkenhöhe und -art der nächstgelegenen Synop-Station abgeleitet. Diese Daten liegen jeweils als 1 Jahr-Zeitreihen im AKTERM-Format vor (früher auch im AKT-Format), so dass sie direkt für Ausbreitungsrechnungen mit dem Rechenmodell AUSTAL2000 der TA Luft eingesetzt werden können. Ob der Aufstellungsort der Wind-Sensoren im Einzelfall den Anforderungen der Aufgabenstellung entspricht, ist durch den Kunden selbst zu entscheiden. Wir empfehlen die Inaugenscheinnahme der Mess-Station. Die Verantwortung für die Verwendung der Daten obliegt dem Kunden. Eine Beratung oder Prüfung zur Übertragbarkeit der Daten vom Messort auf den Anlagenstandort wird nur innerhalb der Dienstleistung TALDAP vorgenommen. In diesem Sinne besteht bei der Bestellung von Daten nur eine rechentechnische Eignung der Daten in Verbindung mit dem Programm AUSTAL2000 in Bezug auf Datenverfügbarkeit und Datenformat. Die AUSTAL Met Daten lassen sich bspw. mit AUSTAL View, den Benutzeroberflächen für Ausbreitungsmodelle auf der Grundlage von AUSTAL2000, grafisch darstellen.
Unter www.arguweb.de stehen die statistischen Auswertungen (Windrosen, Windgeschwindigkeitsverteilungen) aller lieferbaren Daten (AKTerm und AKS) zur Verfügung.
In der Kartendarstellung unter www.arguweb.de werden die meisten der verfügbaren Daten angezeigt. Ein Mausklick auf ein Stationssymbol führt zur Anzeige einer Windrose (wenn vorhanden) und einer Stationsinformation; für Meteomedia-Stationen je Jahr, für DWD-Stationen im Überblick. Die angegebenen Stationen entsprechen den Mindestanforderungen der neuen TA Luft in Bezug auf die Datenverfügbarkeit von mindestens 90%. Aus den Zeitreihendaten können auch Statistiken erstellt werden. Das AKS-Format umfasst eine 3-parametrige Tabelle der Ausbreitungsbedingungen und ist ebenfalls direkt für AUSTAL2000 verwendbar. Wir empfehlen einen Zeitraum von i.d.R. mindestens 5 Jahren. Diese Daten werden nach Anfrage erstellt. Das ASW-Format stellt eine Windrichtungs-, geschwindigkeitsmatrix auf Basis der Zeitreihe einzelner Jahre zur Verfügung mit mittleren Geschwindigkeiten und 95%-Werten der Geschwindigkeit je Sektor. Bestellung: Erstkunden laden bitte das Bestellformular herunter, drucken sie aus und faxen sie ausgefüllt an Argusoft zurück. Bei weiteren Bestellungen reicht dann eine eMail. Die Kostenrechnung erhält der Kunde von Meteomedia zugestellt. Es gelten grundsätzlich die AGB von Meteomedia. Die lieferbaren Datensätze sind im Internet aufgeführt. Die Lieferzeit für diese Daten liegt typischerweisebei max. 2 Werktagen. Die Lieferung erfolgt i.d.R. als Anhang einer eMail. Nutzungsregeln: Eine Weitergabe der Daten an Dritte, wie auch eine Veräußerung oder Veröffentlichung sind ausgeschlossen. Eine Mehrfachnutzung in verschiedenen Projekten des gleichen Kunden ist nach Registrierung ohne weitere Kosten gestattet.