Das Bundeskabinett hat auf Vorschlag von Bundesumweltminister Jürgen Trittin in seiner Sitzung am 12.12.2001 eine Reihe von neuen Vorschriften zur Luftreinhaltung beschlossen. Dabei handelt es sich um das Gesetz zur 7. Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes, die Novelle der Verordnung über Immissionswerte (22.BImSchV), die neue Verwaltungsvorschrift zur Kraftstoffqualitäts-Verordnung sowie die Neufassung der Technischen Anleitung zur Reinhaltung der Luft (TA Luft).

http://www.bmu.de/download/b_taluft.php

Ablaufdiagramm zur Feststellung des Umfangs der Ermittlungspflichten bei einer Genehmigung durch die zuständige Behörde

http://www.taluft2000.de/schema1.htm