Diese AUSTAL2000-Version ist mit der Version V2.0 von AUSTAL View voll funktionsfähig. Dieser Rechenkern wird auch in ODOR View 2.0 übernommen.